Werbung – Rezension Dream Maker – Triumph von Audrey Carlan

Broschiert: 528 Seiten

Verlag: Ullstein Taschenbuch (25. Januar 2019)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3548290698

ISBN-13: 978-3548290690

Originaltitel:International Guy

Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 4,3 x 20,5 cm

Klappentext:

London, Berlin, Washington D. C. – hier warten die nächsten Aufträge von erfolgreichen jungen Frauen auf Parker Ellis, den legendären Dream Maker. Eine attraktive Autorin braucht in London Hilfe, um ihre Schreibblockade zu überwinden. In Berlin wartet Auftraggeberin Monika Schmidt, die so tough wie schön ist, aber mit ihrer Vergangenheit abschließen muss. In Washington rücken Ethik und Moral in den Fokus – zum Glück hat die brillante Anwältin Kendra Banks kluge Lösungen parat, doch das ist längst nicht die größte Herausforderung für sie. Gleichzeitig wird Parkers Beziehung zu der schönen und smarten Skyler immer leidenschaftlicher… Hat er seine große Liebe gefunden?

Der Autorin:

Audrey Carlan schreibt mit Leidenschaft heiße Unterhaltung. Ihre Romane veröffentlichte sie zunächst als Selfpublisherin und wurde daraufhin bald zur internationalen Bestseller-Autorin. Ihre Serien »Calendar Girl« und »Trinity« stürmten auch in Deutschland die Charts. Audrey Carlan lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Kalifornien.

Buchcover:
Farbig , bunt und auffällig, jedoch ebenso passend zum Roman und dem Schreibstil der Autorin und rundet somit das Bild stimmig ab.

Handlung:
Die Handlung könnte gerne ein wenig verwobener sein, so ist sie klar und gradlinig ohne große Überraschungen oder Abweichungen.

Schreibstil:
Der Schreibstil ist blumig und teilweise recht detailliert, ohne dabei langweilig zu werden. Ich habe mich von Anfang bis Ende unterhalten gefühlt und das lag gerade am Schreibstil, der unverkennbar ist.


Protagonisten:

Sie sind klar und deutlich dargestellt und gehen recht tief, wobei die emotionale Ebene recht umfangreich dargestellt ist.

Fazit:

Die Autorin hat bereits zuvor zwei Romanserien abgeliefert und so hat sie mit dieser Serie kein Problem und liefert einen tollen Roman ab, der einzig bei der Handlung mehr Abwechslung benötigt hätte. So sind es vier von fünf Sternen.

Link zu Amazon

Als Amazon-Partner bekomme ich für jeden Kauf über einen meiner Links einen kleinen Beitrag. Vielen Dank für die Unterstützung meines Blogs.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s